warten ...
 
 
 
  • Er schützt vor Erosion, Murgängen, Lawinen, Hochwasser etc.
  • Er bietet Holz als CO2 neutralen Rohstoff und stellt diesen, bei nachhaltiger Nutzung, unbegrenzt zur Verfügung
  • Der Wald produziert Sauerstoff und sorgt für ein gutes Klima
  • Auch Beeren, Pilze, Kräuter und Wildfleisch sind weitere Rohstoffe des Waldes
  • Er bietet Lebensraum für zahlreiche Tiere und Pflanzen

Doch vor allem bietet er auch Erholungsraum für den Mensch da der Wald der wohl naturnahste und ursprünglichste Lebensraum ist

 

Wälder zählen zu den artenreichsten Lebensräumen. Mit nahezu einem Drittel der gesamten Landesfläche hat der Wald eine grosse Bedeutung für die Biodiversität in der Schweiz. Rund 40% aller Tier-, Pflanzen- und Pilzarten leben in und mit dem Wald und sind auf ihn angewiesen. In der Schweiz findet man etwa 121 verschiedene Waldgesellschaften.

Auch für den Forstbetrieb Schwarzbubenland hat die Biodiversität einen hohen Stellenwert und es zeigt sich, dass sich eine naturnahe Waldbewirtschaftung und Naturschutz gut ergänzen.

Verteilt auf die ganze Waldfläche unseres Forstreviers finden sich ca. 650 ha Waldreservate und 240 Biotopbäume.

Mit dem Programm «Biodiversität im Wald» fördert der Kanton Solothurn die Artenvielfalt, unterstützt die Forstbetriebe und finanziert verschiedene Projekte.

Weitere Projekte:

  • Waldreservate
  • Strukturreiche Waldränder
  • Altholzinseln
  • Mittelwald
  • Lichter Wald
  • Alte Eichen
  • Feuchtbiotope
  • Biotopbäume
  • Seltene Baumarten SEBA
  • Totholz
 

In rund 1745 ha Wirtschaftswald nutzen wir Jährlich 14’300m3 Holz. Die Holzerei findet hauptsächlich in den Wintermonaten statt. Vom Frühjahr bis Herbst stehen Neuanpflanzungen und Jungwaldpflege im Vordergrund. Im gesamten Forstrevier unterhalten wir mehr als 100km Waldstrassen.

Wir sind für den Privatwald im ganzen Forstrevier Schwarzbubenland verantwortlich. Die Beratung und Anzeichnung ist für die Privatwaldeigentümer kostenlos. Für die Ausführung der geplanten Arbeiten sind wir bestens ausgerüstet. Unser Fachpersonal erledigt die Arbeiten effizient, sicher und sauber. Gerne unterbreiten wir Ihnen eine individuelle Offerte.

Aufgaben:

  • Neuanpflanzung
  • Jungwaldpflege
  • Holzernte
  • Unterhalt der Walderschliessung
  • Betreuung von Privatwald
  • Holzerei im Privatwald
 

Neben den Arbeiten in unseren Wäldern ist der Bereich «Arbeiten für Dritte» ein wichtiger Teil unserer Tätigkeiten. Zu unseren Auftraggebern gehören Privatpersonen, Firmen, öffentliche Institutionen und Gemeinden. Das Tätigkeitsfeld erstreckt sich von der Landschafts- und Biotoppflege, Flur- und Waldwegunterhalt, über die Waldpflege im Privatwald, Spezialfällungen von Gartenbäumen, Schutzwaldpflege, Sicherheitsholzerei entlang Strassen und Freileitungen und noch vieles mehr…

Unsere langjährigen Mitarbeiter verfügen über grosse Erfahrung in den verschiedenen Bereichen und unterstützen Sie gerne bei der Lösungsfindung und anschliessenden Umsetzung Ihres Projekts/Auftrages.

Wachsen Ihnen die Bäume über den Kopf… melden Sie sich bei uns.

Aufgaben:

  • Landschafts- und Biotoppflege
  • Flur- und Waldwegunterhalt
  • Waldpflege im Privatwald
  • Spezialfällungen von Gartenbäumen
  • Schutzwaldpflege
  • Sicherheitsholzerei entlang von Strassen und Freileitungen
 

Ihre Ansprechpersonen

 
 

Christoph Gubler

Betriebsleiter / Revierförster

 

Josef Borer

Bereichsleiter Biologische Produktion / Revierförster

 

Oliver Kaufmann

Bereichsleiter Technische Produktion / Revierförster